Landesjugendausscheid 2014

Veröffentlicht: Donnerstag, 21. Mai 2015

Am letzten Augustwochenende durfte die Jugendfeuerwehr Schwerin-Wickendorf die Landeshauptstadt Schwerin bei den 23. Landeswettbewerben der Jugendfeuerwehren in Mecklenburg Vorpommern vertreten. Das Zeltlager in Tessin, das rund um den Wettkampf am Sonntag stattfand, war gut organisiert und auch die Anlage war für die Wettkämpfe ideal. Leider hatte es am Sonntagmorgen etwas geregnet, sodass wir den B-Teil auf einer nassen Bahn bestreiten mussten, doch trotz alle dem konnten wir den Lauf mit unserer Bestzeit und fehlerfrei beenden. Auch der A-Teil lief super, dadurch konnten wir nach unseren Läufen auf eine gute Platzierung hoffen. Die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Krakow am See konnte bei den Wertungsläufen sehr starke Akzente setzen und belegte den 1. Platz, dicht gefolgt von der Jugendfeuerwehr Strohkirchen auf Platz 2 und der Jugendfeuerwehr Ziesendorf auf Platz 3.

Aber nur die beiden erstplatzierten Mannschaften erkämpften sich die Fahrkarten zum Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr im Jahr 2015. Die Jugendfeuerwehr Schwerin-Wickendorf erreichte einen hervorragenden 6. Platz. Das Niveau der insgesamt 25 Mannschaften war sehr hoch, die einzelnen Plätze lagen teilweise nur einen Punkt auseinander. „Mit dem 6. Platz sind unsere Hoffnungen erfüllt worden. Wir hatten alle ein tolles Wochenende und einen guten Wettkampf mit einem Ergebnis, auf das wir alle stolz sein können“, so die Jugendfeuerwehrwartin Annelie Schröder.

Text: M.Lüdtke
Foto: M.Schröder 

 

Veranstaltungen

 

 

 

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucher

Heute 0

Gestern 15

Insgesamt 33557